COVID-19

Der Bundesrat hat nach seiner Sitzung vom 16. Februar 2022 die Corona-Massnahmen weitestgehend aufgehoben. Diese bringen auch grosse Erleichterungen für den Turnsport mit sich und gelten ab Donnerstag, 17. Februar 2022.

Ab Donnerstag, 17. Februar 2022 braucht es kein Zertifikat mehr und alle dürfen wieder am Trainingsbetrieb und Wettkämpfen teilnehmen. Ausserdem entfällt auch im Sportbetrieb die Maskenpflicht.

Medienmitteilung des Bundesamtes für Sport 

Den Kantonen steht es jedoch frei, strengere Schutzmassnahmen anzuordnen oder bestimmte Einrichtungen von der Maskenpflicht auszunehmen. So könnten Kantone etwa die Zertifikatspflicht beibehalten. Zurzeit sind keine verschärften Regelungen für den Kanton Aargau bekannt. 

Kontaktpersonen

Leiter COVID-Taskforce

Fabian Weber
fabian.webernoSpam@turnsport.ag

Infoline Kanton Aargau

+41 62 835 51 10
coronavirusnoSpam@ag.ch

Infoline BAG

+41 58 463 00 00

Infoline Impfung (BAG)

+41 800 88 66 44

Sport-Partner

Platin-Partner

Gold-Partner

Dienstleistungs-Partner